#klassemoji
Erstellt eure Abschlussklasse und gewinnt 400 €!
klassemoji

Teilnahmebedingungen #klassemoji

Veranstalter:

Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt
Anstalt des öffentlichen Rechts
Markt 20
07318 Saalfeld

 

1. Die Aktion

Bei der Aktion „klassemoji“ handelt es sich um einen Online-Konfigurator, der es einer Abschlussklasse bzw. dem Jahrgang ermöglicht, jeden einzelnen Schüler als illustrierte Figur zu erstellen.

Die Hauptaufgabe ist allerdings ein Gruppenfoto zu gestalten, auf dem alle Schüler angeordnet werden. Dies ist zusätzlich an ein Gewinnspiel gekoppelt, denn das Bild mit den meisten Votes gewinnt.

Es wird sowohl einen offenen, als auch einen geschlossenen Konfigurator geben. „Offen“ bedeutet in diesem Fall, dass er sich nicht hinter dem Login-Bereich versteckt, sondern für jeden Besucher der Seite zugänglich ist. Der erstellte Charakter kann auf dem eigenen Computer abgespeichert werden, jedoch nicht auf der Seite selbst. Dies bleibt den Teilnehmern des Gewinnspiels vorbehalten. Die Änderungen des offenen Konfigurators können also erst gespeichert werden, sobald sich der User registriert hat. 

Die Entscheidung, welches Klassenfoto bei der Sparkasse zur Freigabe eingereicht werden soll, liegt bei den Schülern. Der jeweiligen Klassen-Pate wählt aus allen generierten Bildern eines für die Teilnahme am Gewinnspiel aus.

Nach der Freigabe werden alle #klassemoji-Klassenfotos auf der Seite in einer Galerie präsentiert und stehen zur Abstimmung bereit.

 

2. Die Aktionsphasen

Phase 1 – Registrierungs und Konfigurationsphase und Klassenfoto-Auswahl 
im Zeitraum 21. Oktober 2019 - 1. Dezember 2019

- Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler/Innen einer Abschlussklasse, deren Schule ihren Sitz im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt haben und die im im Schuljahr 2019/2020 ihre Abschlussprüfung ablegen.

- Über ein Registrierungsformular kann sich der Nutzer unter Angabe von Name, Vorname, Schule, Klasse, E-Mail, Passwort zur Aktion registrieren. Nach Absenden des Formulars erhält der Teilnehmer eine Double-OptIn Mail zur Verifizierung seiner E-Mail-Adresse. Wird diese bestätigt hat der Teilnehmer sich erfolgreich zur Aktion angemeldet.

- Der Nutzer kann nun den von ihm erstellten klassemoji abspeichern und unter dem Reiter „Dein Klassenfoto“ ein Klassenbild aus allen bisherigen klassemojis seines Jahrgangs erstellen.

- Alle erstellten Klassenfotos werden unter dem Reiter „Klassenfoto-Galerie“ gesammelt.

- Für die Entscheidung, welches Klassenfoto zur Freigabe an die Sparkasse eingereicht werden soll, finden alle registrierten Schüler unter dem Reiter „Klassenfoto-Galerie“ die generierten Klassenfotos ihres Jahrgangs in einer Vorschau.

- Die Auswahl und Einreichung des Klassenfoto erfolgt durch den jeweiligen Klassen-Paten, welcher per Like-Button aus den generierten Klassenfotos eines für die Teilnahme am Gewinnspiel auswählt. Das ausgewählte Klassenfoto wird automatisch an die Sparkasse zur Freigabe übermittelt.

 

Phase 2 – Freigabephase Sparkasse
im Zeitraum 2. Dezember 2019 - 6. Dezember 2019:

- Die Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, die eingehenden Bewerbungen zu prüfen. Eine redaktionelle Bearbeitung der Bewerbungen durch die Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt findet nicht statt. Bewerbungen, welche gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, können von der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt jederzeit zurückgewiesen oder gelöscht werden. Die betroffenen Bewerber der Abschlussjahrgänge werden hierüber durch die Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt informiert.

Unzulässig sind u.a. folgende Inhalte:

Politische oder religiöse Aussagen.

Nationalsozialistische oder kommunistische Propaganda.

Rassistische oder menschenverachtende Aussagen.

Pornographische oder sexuell anstößige Inhalte oder Bilder.

Aufrufe zu Gesetzes- oder Rechtsverstößen.

Gewaltverherrlichung oder Aufrufe zu Gewalt.

Aufrufe zu Missbrauch von Drogen, Medizin, Arzneimitteln o.ä.

Handel mit Organen, Waffen, radioaktiven Stoffen o.ä.

Absatzförderung für kommerzielle Produkte außerhalb gemeinnütziger Zwecke.

 

Phase 3 – Öffentliches Voting
im Zeitraum 9. Dezember 2019 - 5. Januar 2020:

Alle freigegebenen Bilder werden in einer Galerie unter dem Punkt „Voting“ veröffentlicht. Über ein öffentliches Online-Voting kann nach einer Anmeldung per Facebook-, Google- oder Twitter-Login für die Beiträge abgestimmt werden. Das Bild mit den meisten Stimmen gewinnt den Wettbewerb.

 

3. Die Gewinne

Das Jahrgangs-Klassenfoto, welches im öffentlichen Voting die meisten Stimmen erhält, gewinnt den Betrag in Höhe von 400 €.

Die Klassenfotos auf den Plätzen 2 und 3 gewinnen nachfolgende Beträge:
2. Platz: 300€
3. Platz: 200 €

Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss unter den bei der Registrierung angegebenen E-Mail-Adressen über den Gewinn informiert. Die Gewinnbenachrichtigungsmail wird alle Infos zur weiteren Abwicklung des Gewinns beinhalten.

 

4. Ausschluss von Teilnehmern

Der Veranstalter hat das Recht, Teilnehmer zu disqualifizieren und von der zukünftigen Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das Spiel und/oder das Angebot manipulieren bzw. dies versuchen und/oder die schuldhaft gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder sonst in unrechtmäßiger und/oder unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen, oder sofern der begründete Verdacht einer im obigen Sinne unzulässigen Teilnahme besteht. Mehrfachanmeldungen werden nicht berücksichtigt. Klassen oder Jahrgänge die nachweislich keine Abschlussklassen sind, werden ebenfalls vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

 

5. Vorzeitige Beendigung

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Aktion aus wichtigem Grund jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden, insbesondere wenn die ordnungsgemäße Durchführung aus technischen, rechtlichen oder sicherheitsrelevanten Gründen oder wegen höherer Gewalt nicht gewährleistet werden kann. Dies gilt insbesondere, wenn das Gewinnspiel nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa bei Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Gewinnerermittlung beeinträchtigen. Ein Anspruch des Teilnehmers auf Durchführung eines Ersatzgewinnspiels besteht in diesem Falle nicht.

 

6. Haftungsbeschränkung

Der Veranstalter haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Eine Haftung für einfache (leichte) Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen; dies gilt nicht bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten) oder von Leben, Körper und Gesundheit. Der Begriff der Kardinalpflichten umfasst alle Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Der Veranstalter übernimmt keine Gewähr dafür, dass das System jederzeit abrufbar und fehlerfrei ist.

 

7. Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll diejenige wirksame Bestimmung gelten, welche dem Sinn und Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung in zulässiger Weise am nächsten kommt.

 

8. Datenschutzhinweise

Ihre erfassten personenbezogenen Daten werden ausschließlich von dem Veranstalter zur Durchführung dieses Gewinnspiels gespeichert und genutzt. Sie können der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit per E-Mail an internetfiliale@ksk-slf-ru.de oder per Brief an die oben in Ziffer 1. genannte Anschrift des Veranstalters widersprechen. In diesem Fall werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Eine weitere Teilnahme an dem Gewinnspiel ist dann leider nicht mehr möglich.

Element 1 Beard GRÖßE Hose Augenbrauen Augen Element 100 Hair Hut Mund Schuhe Tshirt Fingerprint Info Lupe Teilen Bild_icon Vote_icon